Worum geht es hier?

Sie sind Betriebsrentner der ehemaligen Volksfürsorge.

Der italienische Finanzkonzern Generali als Rechtsnachfolger weigert sich, Ihre Rente vertragsgemäß anzupassen.

Sie ziehen vor Gericht und bekommen Recht:

Generali muss Ihre Betriebsrente vertragsgemäß erhöhen und die zuwenig gezahlte Rente nachzahlen.


Die Klage hat sich gelohnt – auch ohne Rechtsschutz.